Seitenbeginn . Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Fragen & Antworten zur Energiekrise

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine führt die fossile Sackgasse deutlich vor Augen. Politische Fehlentscheidungen der vergangenen 16 Jahre kommen jetzt teuer zu stehen. Heute ist klar: Wer sich von fossilen Energien und dazu noch einseitig abhängig macht, ob von Öl oder Gas, zahlt im Ernstfall einen hohen Preis. Nun gilt es, die hohen Preise wieder auf ein erträgliches Maß zu drücken und den Menschen kurzfristig spürbare Entlastungen zu verschaffen. Mittel- und langfristig muss der Ausbau der erneuerbaren Energien höchste Priorität haben, um die fossile Abhängigkeit zu beenden. Wind- , Sonnen- und Bioenergie sind der Standortfaktor für ein zukunftsfähiges Thüringen.

Das Thüringer Umweltministerium in den sozialen Netzwerken: